01. - 02. März 2016
Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg, Berlin, Germany

Tag 1

08:30 - 10:00 Der delegierte Rechtsakt – eine Herausforderung für die Pharmabranche

Thomas Brückner - Mitglied des Vorstands securPharm e.V.
Treffen Sie sich zu einem interaktiven Abend-Workshop, in dem Sie offene Fragen zu Text und Auslegung der delegierten Rechtsakte klären können. Im Anschluss an den Workshop laden wir Sie zum informellen Kennenlernen mit Wein und Käse ein.

  • Der Text der EU-Verordnung. Schlüsselpunkte
  • Reichweite der Anforderungen
  • Erörterung der shall/should-Formulierungen
  • Die Roadmap bis 2019

img

Thomas Brückner

Mitglied des Vorstands
securPharm e.V.

10:00 - 10:30 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit

10:30 - 10:40 Eröffnung der Konferenz durch den Vorsitzenden

Thomas Brückner - Mitglied des Vorstands securPharm e.V.
img

Thomas Brückner

Mitglied des Vorstands
securPharm e.V.

10:40 - 11:10 Speed Networking

11:10 - 11:45 Fälschungsrichtlinie der EU – Status in den Mitgliedsländern

Dr. Hans-Walter Hoehl - Head of Strategy and Projects Bayer Pharma AG

  • Umsetzung der Fälschungsrichtlinie – Allianz der europäischen Verbände (EMVO)
  • EU-Hub und deutsches Pilotsystem securPharm
  • Blueprint für nationale Verifizierungssysteme und Unterstützung der Implementierung durch Dienstleister
  • Status der Implementierung in den EU-Mitgliedsstaaten
  • Ausblick: Was jetzt geschehen muss


img

Dr. Hans-Walter Hoehl

Head of Strategy and Projects
Bayer Pharma AG

11:45 - 12:20 Herausforderungen des “Track & Trace” auf Unternehmensebene

Dr. Stefan Öing - Director Business Development Atlantic Zeiser GmbH

  • Zentrale Depots
  • Zentrale Schnittstellen
  • GenerischerAnsatz für die Kommunikation

img

Dr. Stefan Öing

Director Business Development
Atlantic Zeiser GmbH

12:20 - 13:50 Mittagessen mit Networking-Gelegenheit

13:50 - 14:25 Road Map für die Implementierung des European Medicines Verification System

Dr. Markus Gerigk - Programm- und Projektmanagement EMVO

  • Status Quo European Hub, Industrie und On Boarding Prozess
  • Vom Start der nationalen Projekte bis zur Inbetriebnahme der Systeme
  • Projekt Plan und Meilensteine
  • Status der nationalen Projekte
  • Die nächsten Schritte

img

Dr. Markus Gerigk

Programm- und Projektmanagement
EMVO

14:25 - 15:00 Serialisierung und Track & Trace an der Verpackungslinie – eine kontinuierliche Entwicklung

Klaus Egner - Planungsingenieur Merck KGaA

  • Die Umsetzung der FMD: Nur einfache Serialisierung?
  • Herausforderungen bei der Linienintegration
  • Effizienz und Störungsanalyse
  • Optimierung – kein Ende in Sicht!

img

Klaus Egner

Planungsingenieur
Merck KGaA

15:00 - 15:30 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit


  • Umgang mit der Serialisierung bei eigenen Produkten
  • Contract Manufacturing: Die Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze
  • Wie man bei extern hergestellten Produkten vorgehen kann

img

Dr. Alexander Jansen

Manager Packaging Materials, Projektleiter Serialisierung
Baxter Oncology GmbH

16:05 - 16:40 Das weltweite Serialisierungsprojekt- wie geht es mit Nahost, Brasilien, Russland, USA, EWR … weiter?

Horst Kastrup - Chief Operating & Scientific Officer Vitapharma Generics GmbH

  • Der weltweite Fahrplan
  • Erfahrungen aus den Serialisierungsprojekten für China, Südkorea, die Türkei: Serialisierung, Aggregation, Management der Seriennummern, Regulatory Intelligence
  • Wo stehen wir und wie geht es weiter mit Nahost, Russland, Brasilien, den USA, dem EWR, …

img

Horst Kastrup

Chief Operating & Scientific Officer
Vitapharma Generics GmbH

16:40 - 17:10 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit

Nutzen Sie die Möglichkeit zum informellen Erfahrungsaustausch. Diskutieren Sie in kleinen Gruppen aktuelle Herausforderungen und profitieren Sie vom Wissen unserer Branchenexperten. Bringen Sie eigene Ideen und Erfahrungen ein und tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern in einem offenen Diskussionsforum aus!

Round Table 1

17:10 - 17:50 Serialisierung und Track and Trace: Herausforderungen für den deutschen Mittelstand Horst Kastrup - Chief Operating & Scientific Officer Vitapharma Generics GmbH
img

Horst Kastrup

Chief Operating & Scientific Officer
Vitapharma Generics GmbH

img

Dr. Stephan Horst

Senior Manager Packaging Development
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

img

Dr. Holger Roehl

Head of Primary Packaging Development
F. Hoffmann-La Roche Ltd

17:50 - 18:25 Fälschungsschutz aus Sicht der Sicherheitsbehörden

Prof. Arndt Sinn - Direktor des ZEIS Universität Osnabrück
  • Erfahrungsbericht der Zollbehörde
  • Informationen zur Transportsicherheit
img

Prof. Arndt Sinn

Direktor des ZEIS
Universität Osnabrück

18:25 - 23:59 Schlusswort des Vorsitzenden und Ende des ersten Konferenztages